Back to top

Experis spendet für "Steirer helfen Steirern"

Experis übernimmt unternehmerische Verantwortung, denn seit 2010 unterstützt die ManpowerGroup Österreich in der Weihnachtszeit soziale Einrichtungen. Unsere Personalberater in Graz im Berufsfeld Engineering sind größtenteils selbst Ingenieure und sprechen die Sprache der Technik. Dank mehrjähriger Berufserfahrung sowohl bei Großkunden als auch bei KMUs kennen sie die Branche sehr gut und wurden dadurch auf die von unserem Kunden AVL unterstützte Aktion „Steirer helfen Steirern“ angesprochen.

„Steirer helfen Steirern“ ist eine Spendenaktion der Kleinen Zeitung, die in Not geratenen Menschen eine helfende Hand reicht, denn laut der Kleinen Zeitung sind 156.000 Steirerinnen und Steirer "mittlerweile arm oder armutsgefährdet". Armut hat viele Gesichter und die Aktion unterstützt Menschen, die Gewalt, Misshandlungen, Trennungen oder Todesfälle erleiden mussten, aber auch Menschen, die kurz davor stehen ihre Wohnung zu verlieren oder obdachlos geworden sind.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist für uns ein Grundstein für den (Wieder-)Eintritt in die Arbeitswelt und eine erfolgreiche berufliche Zukunft. Deshalb überreicht Martin Reinbacher, Vertical Lead Experis Engineering, im Zuge unserer „Spenden statt Schenken“-Aktion einen Scheck in der Höhe von 300€ an das Team von AVL. Martin Reinbacher durfte als Dankeschön ein Bild der AVL Kindergrippe bzw. dem AVL Kindergarten entgegennehmen, welches ab sofort im Experis Engineering Büro in Graz hängt.

Selbstgemaltes Bild der AVL Kindergruppe

Header Foto v.l.n.r.: Mag. Elke Tüchler von  AVL, Martin Reinbacher Experis Österreich, Christina Well von AVL