Back to top

Erfolgreich Networken

Für Jobsuchende kann es hilfreich sein, berufliche Kontakte zu knüpfen und zu pflegen. Dies trifft insbesondere dann zu, wenn Stellen nicht öffentlich ausgeschrieben, sondern auf Basis von Weiterempfehlungen besetzt werden. Holen Sie sich daher bei Experis Tipps, wie Sie Ihr berufliches Netzwerk aufbauen können, um damit Ihrer Karriere weiterzuhelfen.

Experis hilft Ihnen beim Aufbau eines beruflichen Netzwerkes

  • Networking klingt hochtrabend, aber letztlich geht es um Kommunikation. Tauschen Sie sich mit anderen Personen aus, zeigen Sie Interesse. Gute Themen sind beispielsweise Eigenheiten der Branche oder die bisherigen beruflichen Erfahrungen.
  • Kennen Sie Ihre Stärken und Schwächen? Welchen Hobbies gehen Sie gerne in Ihrer Freizeit nach? Gute Antworten auf diese Fragen machen Sie im Gespräch selbstsicher und Sie können schneller auf den Punkt kommen.
  • Haben Sie ein Profil in sozialen Medien? Gerade Plattformen wie Xing oder LinkedIn eignen sich hervorragend, um auch online seine beruflichen Kontakte zu pflegen und sich mit interessanten Personen zu vernetzen. Gehen Sie daher sorgsam mit Ihrem Profil um und halten Sie die Daten aktuell. Achten Sie auch darauf, das Anschreiben von neuen Kontakten nicht zu allgemein bzw. zu beliebig zu halten.
  • Stellen Sie sich vor - am besten in 30 Sekunden! Diese Aufforderung kennt man aus Bewerbungsgesprächen. Aber auch im informellen Gespräch mit beruflichen Kontakten hilft es, seinem Gegenüber einen guten ersten Eindruck zu vermitteln. Nennen Sie gerne auch Ihre beruflichen Ziele. Wo möchten Sie hin? Wenn Ihr Gesprächspartner davon weiß, kann er Ihnen möglicherweise auch weiterhelfen.
  • Haben Sie ausreichend Gesprächsstoff parat? Informieren Sie sich über die Branche oder die Unternehmen, bei denen Sie gerne arbeiten möchten.
  • Nutzen Sie Veranstaltungen! Events eignen sich fast immer gut, um neue Kontakte kennenzulernen. Ein Klassiker sind natürlich Karrieremessen. Aber auch Alumni-Treffen, Branchenstammtische oder auch Online-Communities, die ebenfalls Veranstaltungen ankündigen bzw. ausrichten, könnten für Sie interessant sein.
  • Lassen Sie nicht auf sich vergessen! Schreiben Sie doch einem Kontakt - zum Beispiel einem ehemaligen Studienfreund, einem früheren Chef oder einer ehemaligen Kollegin und fragen Sie, wie es der Person geht bzw. wo diese zur Zeit beruflich tätig ist.
  • Verknüpfen Sie Angenehmes mit Beruflichem! Schlagen Sie Ihren Geschäftskontakten ein gemeinsames Mittagessen oder einen Kaffee vor. Bei dieser Gelegenheit können Sie sich näher kennenlernen und Ihren Kontakt auffrischen bzw. intensivieren.

Sie möchten Teil unseres Experis-Netzwerkes sein?

Dann bewerben Sie sich über unsere Online-Jobplattform auf eine unserer offenen Stellen. Wir unterstützen Sie auf Ihrem Karriereweg.

Bildnachweis: Rawpixel.com/Shutterstock.com