Back to top

Soft Skills in der IT? Nicht notwendig?

Falsch gedacht! Laut einer aktuellen globalen Studie von Experis suchen 28% der befragten IT Führungskräfte IT Fachkräfte, die neben der Fachkenntnisse auch über Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten verfügen. 

Bedeutung von Soft Skills bei IT Personal legt kontinuierlich zu

Soft Skills wie Kommunikation sowie die Fähigkeit, zusammenzuarbeiten wurden bzw. werden aufgrund der sich ändernden Aufgabengebiete von IT Mitarbeitern zunehmend wichtiger. Lag der Aufgabenbereich von IT Personal früher in erster Linie im Back End, so erhielten Soft Skills durch die Ausweitung der Tasks auf das Front End eine größere Bedeutung. Konkret geht es um Abstimmungsprozesse, bereichsübergreifende Kommunikation und eine aktive Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen wie z.B. Marketing oder Verwaltung. Darüber hinaus sind IT Teams oftmals multikurell aufgestellt und arbeiten unter engem Zeitdruck. Dies erfordert ebenfalls entsprechende Soft Skills. 

Welche Fähigkeiten sollten IT Mitarbeiter künftig mitbringen?

Je nach Aufgabengebiet und Rolle des Mitarbeiters macht es Sinn, die gewünschten Communication and Collaboration Skills herunterzubrechen:

Communication Skills for IT Collaboration Skills for IT

Praktische Tipps für Ihr Unternehmen

Fehlendes Bewusstsein für die Wichtigkeit von Soft Skills - auch bzw. gerade - im IT Bereich kann sich negativ auf den Geschäftserfolg auswirken. Umso wichtiger ist es, im Unternehmen eine entsprechende Unternehmenskultur zu etablieren, die Kommunikation und Kollaboration stärkt. Bestehenden Mitarbeitern sollten entsprechende Weiterbildungen und Trainings angeboten werden.

Darüber hinaus ist es sinnvoll, bereits im Bewerbungsgespräch gezielt Soft Skills berücksichtigt werden. So können beispielsweise Kollegen mit nicht-technischem Hintergrund an dem Bewerbungsgespräch teilnehmen, um zu sehen, wie der Kandidat mit fachfremden Personen kommuniziert. Weitere Tipps und Anregungen finden Sie in der Vollversion der Studie.

» Hier geht's zur Studie.