Back to top

Nachlese Business Breakfast in Linz

Am 12. Oktober luden Manpower und Experis zum Business Breakfast im Cubus des Ars Electronica in Linz ein, um bei einem gemütlichen Frühstück über Trends am Arbeitsmarkt sowie Neuerungen im Arbeitsrecht zu informieren.

Trends am Arbeitsmarkt: Wie gehen wir mit den Millennials um?

Erich Pichorner beim Business Breakfast in Linz am 12.10.2016

Erich Pichorner, Geschäftsführer der ManpowerGroup zeigte, welche Herausforderungen am Arbeitsmarkt durch demografische und technologische Entwicklungen auf uns zukommen. Besonders die Generation der so genannten Millennials legt heute andere Maßstäbe an Job und Karriere. Für Unternehmen wird es umso wichtiger, die heute 18-34-Jährigen zu verstehen, um diese Gruppe als Mitarbeiter zu gewinnen und langfristig im Betrieb zu halten. Erfahren Sie mehr darüber in unserem Thought Leadership-Bereich.

Recruiting im Wandel

Thomas Werth beim Business Breakfast in Linz am 12.10.2016

Thomas Werth, Director der ManpowerGroup-Marke Experis, gab einen Überblick über aktuelle Entwicklung im HR-Bereich. Insbesondere das Recruiting ist aufgrund von Digitalisierung auf der einen Seite sowie dem Fachkräftemangel auf der anderen Seite einem grundlegenden Wandel unterzogen.

Der Einsatz von Big Data, Matching Algorithmen sowie Plattformen für Talent Management sind nur ein paar der zentralen Schlüsselbegriffe. 

Ausblick Neuerungen im Arbeitsrecht 2017

Erwin Fuchs beim Business Breakfast in Linz am 12.10.2016

Erwin Fuchs, Rechtsanwalt bei Northcote.Recht und Legal Counsel der ManpowerGroup, erläuterte die Änderungen im Arbeitsrecht 2016 und gab einen Einblick, welche Neuerungen für das kommende Jahr geplant sind.

Thematisiert wurden von All-In Regelung, über 12 Stunden Arbeitstag, Elternzeit und Konkurrenzklausel bis hin zu Lohn- und Sozialdumpinggesetz sowie Datenschutzrecht.

Manpower und Experis Linz

Wir freuen uns, Sie in allen Personalagenden unterstützen zu dürfen!
Ihre Ansprechpartner von Manpower und Experis Linz