Zurück zur Suche

In-House Legal Counsel (w/m/d)

Niederösterreich
Dienstleistung

Unser Kunde ist ein renommiertes und internationales Unternehmen im Norden von Wien und auf der Suche nach einem „In-House Legal Counsel (w/m/d)“.

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung, in der Sie Ihre Berufserfahrung aus dem Bereich Vertragsrecht und M&A Projekten voll einbringen können?

Sie verfügen über erste einschlägige Berufserfahrung als In-House Legal Counsel bzw. relevante Berufserfahrung als Rechtsanwaltsanwärter und möchten den nächsten Schritt in Ihrer beruflichen Laufbahn gehen?

Dann nützen Sie uns als Sprungbrett und bewerben Sie sich jetzt als „In-House Legal Counsel (w/m/d)“.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung des Managements in allen komplexen vertragsrechtlichen Angelegenheiten für verschiedene Unternehmensbereiche sowie Erarbeitung von Lösungsvorschlägen
  • Erstellung, Überprüfung sowie Verhandlung von diversen Verträgen (Personal-, Lieferanten-, und Kundenverträgen)
  • Rechtliche Einschätzung komplexer Sachverhalte in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
  • Durchführung von Risikoanalysen und Ableitung entsprechender Maßnahmen zur Umsetzung eines Compliance-Management Systems
  • Verantwortung und Ausarbeitung von Compliance-Dokumentation und Compliance-Trainings
  • Laufende Betreuung und Verwaltung von gesellschaftsrechtlichen Themen im internationalen Kontext
  • Schnittstelle zu externen Partnern (Behörden, Rechtsanwälten)

Das Angebot:

  • Ein spannendes, herausforderndes und eigenverantwortliches Aufgabengebiet
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit von Homeoffice
  • Krisensicherheit in einem sehr erfolgreichen, internationalen Unternehmen
  • Zusammenarbeit in einem engagierten und internationalen Team
  • Moderne Büroräumlichkeiten und Bereitstellung moderner Arbeitsmittel

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften bzw. Wirtschaftsrecht
  • Einschlägige Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei oder in einer In-House Position
  • Einschlägige Kenntnisse in Vertragsrecht, allgemeines Zivilrecht und Unternehmensrecht, sowie Compliance Themen (Geldwäsche, sowie Anti-Korruption)
  • Ausgezeichnete Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse
  • Freude an der Arbeit mit internationalen Teams aus unterschiedlichen Fachbereichen
  • Hohes Maß an Engagement und eine schnelle Auffassungsgabe sowie wirtschaftliches Verständnis

Das gebotene Gehaltspacket:

 Jahresbruttogehalt ab EUR 50.000.-, Überzahlung aufgrund von Qualifikation und Berufserfahrung möglich.

 

 
57764
Jobangebot weiterempfehlen
Ähnliche Jobs