Back to top

Experis Salzburg informiert über AVRAG-Novelle

Unter dem Motto "Straflos statt Schlaflos" lud Experis Salzburg gemeinsam mit Manpower Salzburg am 15. April 2015 zum beliebten „Business Breakfast“ in die exklusiven Räumlichkeiten des Schlosswirt zu Anif, um Neuerungen im Arbeitsrecht vorzustellen.

Viele Experis-Kunden nutzten die Gelegenheit, sich in entspannter Atmosphäre über die Novelle des Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetzes 2015 zu informieren. Erwin Fuchs, Rechtsexperte und Unternehmensjurist der ManpowerGroup Österreich, gab den Teilnehmern einen guten Überblick über die Verschärfung der Lohnkontrolle in Österreich sowie die Präzisierung des Entsendebegriffes. Erich Pichorner, Geschäftsführer der ManpowerGroup Österreich, präsentierte aktuelle Entwicklungen am Arbeitsmarkt sowie Trends im HR-Bereich.

Im wunderschönen Schlossgarten konnten sich die Gäste im Anschluss an den Expertentalk persönlich austauschen und den Frühlingsbeginn genießen.

Die Teams von Experis und Manpower Salzburg hoffen, dass es den Gästen gefallen hat und bedanken sich für die engagierte Teilnahme!

>> Informationen zur AVRAG-Novelle finden Sie hier.